Reisekalender Juni 2021

3. - 8. Juni 2021

Bilbao und das spanische und französische Baskenland

 

Von Bilbao bis Biarritz

Das spanische und das französische Baskenland beeindrucken durch seine vielfältigen Landschafts-formen, von der Atlantikküste zu weitem Hügelland und schroffem Gebirge. Die allgemein bekannte Eigenständigkeit der Basken spiegelt sich in Ihrer Kultur, Architektur und Gastronomie wider. 
Unsere Reise führt von Bilbao, das in den 1990er Jahren mit der Eröffnung des Guggenheim-Museums und einer Neugestaltung des Stadtbildes wesentliche Akzente in dieser Region gesetzt hat, in das Weinbaugebiet von Rioja, nach Pamplona sowie in zahlreiche idyllische mittelalterliche Kleinstädte. 
Zweites Standbein für unsere Ausflüge ist ein prunkvolles Hotel direkt am Meer und an der Altstadt von San Sebastian, der Stadt mit den besten Pinchos (Tapas) des Landes ...
 

Reisedetails


4. - 12. Juni 2021

Moskau mit Bolschoi Theater und Sankt Petersburg mit Mariinski Theater

 

Das Bolschoi und das Mariinsky Theater

sind sicherlich zwei der berühmtesten Opernhäuser der Welt. Eine Aufführung in diesen Häusern ist eine bleibende Erinnerung!
Unsere Reise führt von der russischen Hauptstadt, die sich von einer "grauen Maus" zu einem Mode-Mekka und einer Trendmetropole gewandelt hat, in das "goldene" Sankt Petersburg.
Die Moskauer Kaffeehäuser, Dachterrassen-Bars und schönen Restaurants verleiten zum Verweilen, die großen Kunstzentren wie die Tretyakov Galerie oder die Schatzkammer im Kreml gehören zu den bedeutendsten Museen des Landes. Sankt Petersburg mit der Eremitage und das Katharinenschloss mit dem Bernsteinzimmer gehören zu den kulturellen und architektonischen Höhepunkte des Landes. Unsere zentral gelegenen und exklusiven Hotels tragen zu einer erholsamen Reise 
bei ...

Reisedetails


11. - 17. Juni 2021

Turin und das Aosta-Tal mit

 

Der Triumph des Barock

Guarino Guarini, Filippo Juvarra und Benedetto Alfieri machten aus dem unbedeutenden Turin über weniger als zwei Jahrhunderte eine Prunkstadt des Barock und eine prachtvolle Residenzstadt der Savoy. 
Mittelalterliche Burgen und Wallfahrtskirchen, idyllische Seen und das eindrucksvolle Panorama der Alpen machen die gesamte Umgebung zu einer der abwechslungsreichsten und unverwechselbarsten Italiens. 
Das Aosta-Tal inmitten einer einzigartigen Hochgebirgskulisse ist geprägt von mächtigen Trutzburgen. 
Verträumt und pittoresk liegt der wenig bekannte Orta-See mit seinem außergewöhnlichen "Heiligen Berg". 
Die Stadt Turin sowie ein historisches Kastell mit wunderbarem Fernblick am Eingang des Aosta-Tals sind die Ausgangspunkte dieser Reise, bei der wir auch die kulinarischen Feinheiten nicht außer Acht lassen.

Reisedetails


25. Juni - 1. Juli 2021

Rundreise Bretagne

 

Die zerklüfteten Felsklippen,

die von der starken Brandung des Atlantiks umspült werden, beeindruckende Buchten sowie weite Heiden und Wälder im Landesinneren sind nur einige der wilden Schönheiten dieser Region Frankreichs. 
Der Charme der bretonischen Kultur liegt in geheimnisvollen Steindenkmälern, Kirchen regionaler Heiliger, umfriedeten Pfarrbezirken, mittelalterlichen Stadtanlagen sowie der bretonischen Sprache und Musik.
Die Klosterinsel Mont-Saint-Michel ist einer der berühmtesten Orte weltweit.
Unsere Hotels erlauben durch ihre ideale Lage eine erholsame Rundreise und geben Gelegenheit zu einem Strand- oder Abendspaziergang im malerischen Saint-Malo.
 

Reisedetails