Galerie "NEU eingestellt"

Tancredi Parmeggiani (1927 - 1964)

Venetien, Italien


Tancredi Parmeggiani studierte an der Kunstakademie in Venedig und gilt neben Lucio Fontana als der bedeutendste Maler des Spazialismo: ein Bild muss seine Zweidimensionalität aufgeben und neuen Raum ergreifen.
Peggy Guggenheim gab Tancredis in ihrem Zuhause in Venedig ein Atelier und förderte so den jungen Künstler.
Seine Werke hängen unter anderen in der Galleria d'Arte Moderna (Verona), Solomon R. Guggenheim Museum (New York) und im Peggy Guggenheim Museum (Venedig).
Mit 37 Jahre wählte Tancredi den Freitod.

Mischtechnik auf Papier, 1961
Maße: 40 x 30 cm

Preis: € 5.800,-


Aldo Tura (1909 - 1963), Barschrank

Lombardei, Italien


Aldo Tura (1909 - 1963) war ein bedeutender italienischer Designer. Das Besondere seiner Arbeiten war - wie bei diesem Barschrank - die Verwendung von Ziegenleder (= Pergament: die besten Ziegen für die Herstellung von beschreibbarem Leder waren in der Antike aus Pergamon, daher der Name Pergament). Aldo Tura färbte das Ziegenleder und überzog es mit Acryl.
TOP Zustand!
Maße: H = 110 / B = 80 / T = 40 cm

Preis: € 2.900,-


Bürolampe Abele, Gianfranco Frattini (1926 - 2004)

Lombardei, Italien


Bürolampe Abele von Gianfranco Frattini (1926 - 2004) für Luci.
Metall, rot lackiert
Maße: H = 40 / L = 56 cm

Preis: € 250,-


Kaffeeservice, Design aus Venedig

Venetien, Italien


Service mit Kaffeekanne und zwei Tassen mit Untertassen einer venezianischen Designerin und Keramikkünstlerin.
Blauer Reliefdekor mit Goldrandung.

Maße Kanne: H = 27 cm
Maße Untertasse: D = 18 cm

Preis: Kanne € 14,- / Tasse + Untertasse € 9,-


Hans Zachmann (1897 - 1953), Marterl am Hochschwab

Österreich


Hans Zachmann (1897 - 1953)
Marterl am Hochschwab (Steiermark)
im Stil von Oskar Mulley
Öl auf Karton, signiert und bezeichnet “Mchn” (München)
Maße: H = 70 / B = 50 cm

Preis: € 370,-


Wurlitzer "1080 - The Colonial" von 1947

USA


Das Topmodell des Designers Peter Fuller für die Firma Wurlitzer aus dem Jahr 1947. Dieses Model “1080” bekam den Namen “The Colonial”. Die schönste Musikbox Amerikas überhaupt …
Tadelloser spielbereiter Zustand. Wahlweise mit oder ohne Münzeinwurf (mit den bis heute gebräuchlichen amerikanischen 25-Cent Stücken, dem sogenannten “nickel”).
Bestückt mit 24 seltenem original Schellacks, inklusive einer Beatles-Schellack indischer Pressung, Comedian Harmonists, Ray Charles, Louis Armstrong, Elvis Preslex, Zarah Leander, Marlene Dietrich u.v.m. Auf Wunsch noch 30 Frank Sinatra Schellacks dazu … (gesamt € 500,-) 
Maße: H = 147 / T = 62 / B = 8 cm

Preis: € 16.500,-


Garderobe mit Beistelltisch, 1950er Jahre

Lombardei, Italien


Wunderschöne Garderobenwand mit einem Beistelltisch (mit Schublade). 
Material: Ahornholz mit Stoff überzogen, Schnitzarbeiten am Beistelltisch, Kupfer, Glasplatte
Maße: Garderobenwand: H = 184 / B = 124 / T = 18 cm
Beistelltisch:  H = 87,5 / B = 82,5 / T = 26 cm

Preis: € 1.450,-


Bogenlampe

Italien


Bogenlampe mit flachem rundem Fuß aus schwarzem Marmor.
Maße: H = 220 / T = 130 cm

Preis: € 230,-


Franz Richard Unterberger (1838 - 1902), Capri

Österreich


Franz Richard Unterberger (1838 Innsbruck - Neuilly-sur-Seine 1902)
Capri
Öl auf Leinwand, signiert
Maße:  H = 6 / B = 87 cm

Preis: € 6.800,-


Luftballon Deckenlampe, 1975

Italien


ausgefallene Deckenlampe in Form eines rosa Luftballons, Entwurf: Yves Christin für Bilumen, Italien, 1975
Maße: B = 53 cm

Preis: € 175,-


Madonna mit Kind, 18. Jhdt., Bologneser Schule

Emilia-Romagna, Italien


Madonna mit Kind
18. Jhdt., Bologneser Schule
aus der Saammlungs-Auflösung eines Palazzo in der Via Saragozza in Bologna
in historischem holzgeschnitzten vergoldetem Marien Rahmen mit dem verschlungenen “AM” Symbol für “Ave Maria”
Maße: H = 51 / B = 40 cm

Preis: € 1.300,-


Vier Ledersessel, Molteni, 1980er

Lombardei, Italien


1934 wird Molteni als weitere neben zahlreichen Möbelfirmen in der Umgebung von Mailand gegründet. Im Jahr 1969 beginnt eine neue Ausrichtung auf Design-Möbel, man engagiert Designer wie Aldo Rossi oder Carlo Scarpa für neue Modelle, in den 1990er Jahren kommen Designer und Architekten wie Jean Nouvel oder Norman Foster hinzu.
Material: Holz mit Leder überzogen
Maße: H = 74 / B = 75 / T = 54 cm

Preis: vier Sessel € 650,-  (ein Sessel 190,-)


Tischlampe "Tucan" von Huo-Tu Huang

Italien


Tischlampe “Tucan” des Designers Huo-Tu Huang aus den 1980ern.
Der Schnabel lässt sich auf- und zuklappen.
Maße: H = 34,5 / L (ausgeklappt) = 36 cm

Preis: € 110,-


Angelo Bajuk, Segelboot im Sturm

Slowenien


Angelo Bajuk (lebt und arbeitet in Piran / Slowenien)
Segelboot im Sturm
Öl auf Leinwand
in vergoldetem Rahmen
Maße: H = 80 / B = 90 cm

Preis: € 950,-


Schloss Schönbrunn

Wien, Österreich


Schloss Schönbrunn
kolorierter Druck
koloriert und bezeichnet
in Kirschholzrahmen
Maße: H = 20 / 29,5 cm (Bildausschnitt / H = 36,5 / B = 46,5 cm (Rahmen)

Preis: € 45,-


Sessel Penelope, Charles Pollock (1923 - 2013)

Lombardei, Italien


Sessel Penelope von Charles Pollock (1923 - 2013)
Produziert von Anonima Castelli
Maße: H = 82 / B = 57 / T = 65 cm

Preis: € 190,-


Zwei Cocktailstühle, weinrot, 1950er

Italien


Zwei Cocktailstühle in Skai-Leder, weinrot, 1950er Jahre

Preis: zusammen € 430,- (einzeln je 190,-


Freischwinger Sessel, 1970er

Italien


Zwei Freischwinger Sessel mit schwarzer Sitzauflage im Stil von Gastone Rinaldi, Italien, 1970er Jahre

Preis: zusammen € 280,- (einzeln je 150,-)


Stuhl "Brno" von Mies van der Rohe

Deutschland


Diesen Freischwinger-Stuhl entwarf Mies van der Rohe für die Villa Tugendhat, die er in den Jahren 1929 / 1930 in Brünn für die Unternehmerfamilie Fritz und Grete Tugendhat baute.
Mies van der Rohe entwickelte bei diesem Bau seinen spektakulären Barcelona-Pavillon für die Weltausstellung 1929 weiter.
Produziert wurden die Sessel von Knoll.
Orangefarbener Velour-Bezug.

Preis:  € 400,-  (zwei Stück € 760,-)


Schuhstockerl, Adolf Loos

Wien, Österreich


Schuhstockerl
Entwurf: Adolf Loos (um 1900)

Preis: € 240,-


Schreibtisch von Olivetti, 1960er

Piemont, Italien


Camillo Olivetti gründete 1908 im italienischen Ivrea (Piemont) die spätere Weltmarke Olivetti. Er war ein Pionier seiner Zeit mit modernen Arbeitersiedlungen und sozialem Engagement. 
Zu den technischen Geräten (den berühmten Schreibmaschinen) kamen ab den 1960er Jahren auch Büromöbel hinzu. 
Dieser Schreibtisch der Serie Arco wurde von 1960 bis 1969 produziert.
Material: Kunststoff und Stahl
Maße: B = 110 / T = 43 / H = 70 cm

Preis: € 580,-